gaybern.ch | ha-bern.ch | 3gang.ch | cominginn.ch
gaybern.ch - lesbischwules portal für bern der hab
News
GAYWEST Warm-Up Party im Gaskessel
Am Samstag, 8. August 2015 bringen die Veranstalter von Paradiese Garage den Berner Gaskessel mit der offiziellen GAYWEST Party zum kochen. Mehr
Neu: Gay-Partys im Bärner Mitti Club
Im April und Mai finden im Club Bärner Mitti mehrere Gay-Partys statt. Wenn sie erfolgreich sind, wird es dort auch zukünftig Party für Schwule, Lesben und ihre Freunde geben. Mehr
Ausgehen
GAYWEST – Bern unter dem Regenbogen GAYWEST – Bern unter dem Regenbogen
Das GAYWEST Festival von Schwulen und Lesben für Schwule und Lesben findet zum vierten Mal auf dem Bundesplatz in Bern statt, am Samstag, 15. August von 17 bis 23 Uhr, mit einer AfterParty im Nightclub Rondel. Mehr
habEvent
Triumpf des Ornaments Triumpf des Ornaments
Die HAB organisiert am Samstag, 11. Juli eine Führung durch die Sonderausstellung «Triumph des Ornaments. Italienische Seidengewebe des 15. Jahrhunderts» in der Abegg Stiftung in Riggisberg. Mehr
Ferienfeeling auf dem Campingplatz
HAB-Stammtisch im Camping Restaurant Thörishaus am 22. Juli. Der HAB-Stamm mit Ferienfeeling. Mehr
Freizeit und Lifestyle
Sex auf dem Altar Sex auf dem Altar
Tooji, der norwegische Eurovisionsteilnehmer von 2012, hat sein neues Video «Father» veröffentlicht und sich damit als schwul geoutet. Er hat aber mit dem sexy Video auch die Kirche verärgert. Mehr
HAB
Ueli Zimmermann: «Ich dachte vorher ­wirklich, dass ich der ­einzige schwule Vater bin» Ueli Zimmermann: «Ich dachte vorher ­wirklich, dass ich der ­einzige schwule Vater bin»
Ueli Zimmermann will in der HAB eine Gruppe für schwule Väter gründen. Für Väter denen das Coming Out noch bevor steht, für solche die es kürzlich hatten und für jene die schon länger offene schwule Väter sind. Im August soll das erste Treffen stattfinden. Mehr
Gesundheit
AHBE – Sexuelle Gesundheit AHBE – Sexuelle Gesundheit
«Wir stoppen HIV in 30 Tagen.» Mit diesem Slogan wirbt die nationale Kampagne «Break The Chains», um HIV-Neu-ansteckungen innerhalb der schwulen Community zu verhindern. Die Botschaft ist kurz und verständlich: Vom 1. bis 30. April bekennen sich schwule Männer und weitere Männer, die Sex mit Männern haben (MSM), dazu, auf Risiken zu verzichten und dann im Mai für nur Fr. 10.– zum Test zu gehen. Mehr
Mousse des Monats
Sam Smith – Zwischen Dancefloor und Herzeleid Sam Smith – Zwischen Dancefloor und Herzeleid
Sam Smith hat den grossen Durchbruch geschafft. Das Debüt-Album des britischen Barden wurde mit 4 Grammy ausgezeichnet und verkauft sich wie warme Weggli. Das er schwul ist, scheint aber niemand zu interessieren. Im Sommer kann man Sam Smith live in Montreux und Locarno sehen. Mehr
Politik und Gesellschaft
Was ist RASA und wieso sollte uns  das interessieren? Was ist RASA und wieso sollte uns das interessieren?
Die Initiative «Raus aus der Sackgasse!» will die Verfassungsbestimmung streichen die durch die Annahme der Masseneinwanderungs-Initiative eingeführt wurde. Das sollte auch uns interessieren. Es geht dabei nämlich auch um den Nachzug von ausländischen geehelichten oder eingetragenen Partner_innen. Max Krieg hat sich mit HAB- und Network-Mitglied Thomas Geiser unterhalten. Der Professor für Privat- und Handelsrecht an der Hochschule St. Gallen ist ein Mitglied des Initiativkomitees. Mehr
LGBTIQ-Rechte sind Menschenrechte – auch in der Stadt Bern!
Leena Schmitter, Berner Stadträtin vom Grünen Bündnis machte einen Vorstoss im Stadtrat und forderten, dass die Stadt Bern eine Bedürfnisabklärung bei in Bern aktiven LGBTIQ-Organisationen macht, um zu eruieren, was die Stadt Bern braucht, um ihre Lebenssituation zu verbessern. Eine weitere Forderung ist, dass Bern sich dem Netzwerk «Rainbow Cities Network» anschliessen – einem Zusammenschluss europäischer Städte mit dem Ziel, auf lokaler Ebene die Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung und/oder Geschlechtsidentität zu bekämpfen. Hier Leena Schmitters Kommentar: Mehr
Lesbischwules Bern
Was plant ihr für den 26. August 2015 und 2017? Was plant ihr für den 26. August 2015 und 2017?
Für HAB, GAYWEST, GLSBe, Lacets roses, TGNS, und die Wankdorfjunxx ist es klar, sie nehmen an der Gründungsversammlung des Vereins PRIDE OUEST 2017 und natürlich an dieser Pride 2017 in Bern teil! Mehr
Buchtipps Schwubliothek
Rae Soon & Ivan E. Coyote: «Goodbye Gender» Rae Soon & Ivan E. Coyote: «Goodbye Gender»
Der transgender Musiker Rea Spoon ist in Bern kein Un-bekannter. Schon zweimal ist er im Frauenraum aufgetreten. Jetzt hat Rea zusammen mit dem Spoken Word-Performer Ivan E. Coyote ein Buch geschrieben. Geschichten vom Versuchen und Scheitern, heiter und traurig, von Verbindungen mit Menschen und ihren Irritationen und einem für viele vielleicht neuen Lösungsansatz, sich von Gender als Kategorie zu verabschieden. Das Buch «Goodbye Gender» macht den Anfang. Mehr
CD-Tipps
Musiktipps für den Sommer 2015 Musiktipps für den Sommer 2015
DJ Coreys Musiktipps für den April: Giorgio Moroder, Years & Years, MS MR, Kacey Musgraves, Tove Stryke und Zhala. Mehr
Agenda
Samstag, 04. Juli
  23:00 Uhr, Bärner Mitti Club
Party for Gays & Lesbians
Sonntag, 05. Juli
  19:00 Uhr
GayRadio
Freitag, 10. Juli
  23:00 Uhr, Aqualis
Naked Night
  23:00 Uhr, Bärner Mitti Club
Party for Gays & Lesbians