gaybern.ch | ha-bern.ch | 3gang.ch | cominginn.ch
gaybern.ch - lesbischwules portal für bern der hab
Mousse des Monats

Der neue Film von André Téchiné

Der neue Film von André Téchiné

Am 15. Dezember startet André Téchinés neuer Spielfilm «Quand on a 17 ans» in den Deutschschweizer Kinos. Darin geht es um Damien und Thomas, die in dieselbe Klasse gehen, aber sich nicht ausstehen können. Doch hinter ihrer gegenseitigen Abneigung erwächst ein leises Gefühl der Anziehung

Der französische Regisseur André Téchiné dreht seit 1970 Filme. Immer wieder ist auch Homosexualität ein Thema in seinen Arbeiten, wie zum Beispiel bei «J’embrasse pas» von 1991 oder «Les roseaux sauvages» von 1994.

Am 15. Dezember startet sein neuster Spielfilm «Quand on a 17 ans» in den Deutschschweizer Kinos. Darin geht es um Damien und Thomas, die in dieselbe Klasse gehen, aber sich nicht ausstehen können. Damien ist der verwöhnte Sohn einer Landärztin, Einzelgänger Thomas lebt mit seiner Familie auf einem abgelegenen Bauernhof in den Bergen. Als Thomas Mutter krank wird und ins Krankenhaus muss, legt Damiens Mutter ihren hippokratischen Eid sehr grosszügig aus und beschliesst, dass Thomas die nächste Zeit bei ihnen wohnen soll – natürlich sehr zum Unmut von Damien. So verbringen sie die Nachmittage nach der Schule unter einem Dach, doch hinter ihrer gegenseitigen Abneigung erwächst ein leises Gefühl der Anziehung.

«Quand a 17 ans» ist ein grossartiger Adoleszenz-Film, der, ohne zu verklären, die Bitterkeit der Jugend aufzeigt, aber sich zugleich daran erinnert, wie überwältigend die grossen Gefühle der ersten Liebe waren.

Infos
Datum: 04.12.2016
Autor:
Facebook
Mehr Artikel
Das Tolerdance feiert sein silbernes Jubiläum
Gaypartys kommen und gehen. Das Tolerdance bleibt. Bereits seit 25 Jahren findet im ISC jeden 4. Samstag im Monat das Tolerdance statt. Am Samstag, 23. September feiert sie ihren 25. Geburtstag mit einer grossen Party. Es wird die besten Tanzmusik aus 25 Jahren gespielt, einer Show gezeigt und einer Openair-Bar aufgestellt. Mehr
Die PRIDE endlich wieder in Bern
Jedes Jahr wird die PRIDE der Romandie in einer anderen Stadt organisiert. 17 Jahre ist es her, dass die PRIDE erstmals in Bern statt fand. Die HAB und die GLSBe lancierten die Idee, 2017 in Bern erneut eine solche Veranstaltung durchzuführen. Aus der Idee wird nun eine Tatsache. Am Wochenende um den 26. August ist es soweit: Die Pride Ouest wird Bern mit Regenbogenfarben zum leuchten bringen! Mehr
Irmgard Knef «Ein Lied kann eine Krücke sein»
Nach der Schweiz-Première im Dezember 2015 kehrt die verkannte Zwillingsschwester vor Hildegard zurück nach Bern. Wir verneigen uns vor Irmgard Knef und ihrem Schöpfer Ulrich Michael Heissig! Mehr