gaybern.ch | ha-bern.ch | 3gang.ch | cominginn.ch
gaybern.ch - lesbischwules portal für bern der hab
Lesbischwules Bern

Erinnere dich an den Ursus Club!

Erinnere dich an den Ursus Club!

Die älteren Schwulen unter unsern Lesern habe bestimmt noch viele schönen Erinnerungen an den Ursus Club. Es war ja auch lange das einzige Lokal in dem sich Schwule treffen konnten. Doch vor genau 20 Jahren wurde der Club geschlossen. Am 14. Juni bietet die HAB eine Gelegenheit in Erinnerungen zu schwelgen und den ehemaligen Gay-Club zu besuchen. Eins vorweg: Heute ist der Ursus Club eine Fussball-Bar!

Keine Samstagnacht ohne Besuch im Club! Wer schwul war und in den 70er und 80er Jahren in den Gay-Ausgang wollte, landete automatisch im Ursus Club. Es war lange der einzige Treffpunkt für Gays. Doch vor genau 20 Jahren hatte sich die Institution «Ursus Club» selber überholt. Ein Freiraum – wie ihn der Club bot – war offensichtlich nicht mehr nötig und die Besucher blieben aus. Das Lokal wurde verkauft und der Verein im Juni 1997 aufgelöst.

Die Geschichte des Ursus Club begann 1964, als homosexuelle Männer sich im privaten Rahmen im Kellerraum an der Junkerngasse 1 regelmässig trafen. Der eigentliche Verein Ursus Club wurde 1968 gegründet. Damals wurde – musste – jede Anspielung auf die Ausrichtung des Clubs tunlichst vermieden werden. Ende der 1980er Jahre entwickelte sich der Club zu mehr als «nur Bar und Disco». Er setzte sich auch für soziale, gesellschaftliche und politische Anliegen ein und veröffentlichte regelmässig die Vereinszeitung «numero», bzw. «Ursus Insider».

> Das Ende des Ursus Club vor 20 Jahren (Artikel von Daniel Frey)

Nach dem Ende des Ursus Clubs waren im Kellerlokal an der Junkerngasse 1 der Club «U1», das «Syrup» und das «La Wy» eingemietet.Heute ist der ehemalige Gay-Club eine Fussball-Bar names Goal! Wie damals sind (vermutlich) auch heute vor allem Männer dort anzutreffen, nur mit andern Interessen! 

Um in Erinnerungen aus längst vergangen Zeiten zu schwelgen, führen die HAB den Stamm vom Juni in den ehemaligen Räumlichkeiten des Ursus Club durch. Mit dabei ist auch Andreas Luginbühl, der zwischen 1992 und 1996 Präsident des Vereins war.

(Bild:Mitgliederversammlung im Ursus Club. Links im Bild Andreas Luginbühl.)

HAB-Stamm in der Fussball Bar «Goal»
14. Juni 2017, 19:00 Uhr
Fussball Bar «Goal»
Junkerngasse 1, Bern

>goalfussballbar.ch



Kommentare
Noch keine Kommentare... Sei Du der Erste!
Name
E-Mail *
Text
* Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, muss aber angegeben werden.
Infos
Datum: 31.12.2016
Autor:
Facebook
Mehr Artikel
Der neue Video Clip von Patric zum Song «Same Blood»
Am Summer-Tolerdance im August 2016 im ISC hat Patric seine zweite Single «Same Blood» bereits vorgestellt. Den Song hat er zusammen mit seinem rappenden Bruder WeeSel geschrieben und aufgenommen. Jetzt haben die Beiden dazu auch ein sehenswertes Video gedreht! Mehr
Der Frauenraum in der Reitschule jubiliert!
Der Frauenraum in der Reitschule, bzw. die FrauenAG feiert seinen 30. Geburtstag! Am Donnerstag 27. April zeigen sie zum Jubiläum zwei Filme von lesbischen Regisseurinnen aus Bern: Katrin Barbens «Bar jeder Frau» von 1991 und «Katzenball» von Veronika Minder aus dem Jahr 2005. Beide zeigen Szenen aus dem Frauenraum. Mehr
Die letzte gayAgenda
Im warmen Mai 1999 ist die erste gayAgenda erschienen. Jetzt, im kalten Januar, wurde die 195. Ausgabe verschickt und aufgelegt, und es ist vielleicht das letzte Mal, dass du das Ausgehmagazin für die Berner LGBT-Community lesen kannst. Mehr