gaybern.ch | ha-bern.ch | 3gang.ch | cominginn.ch
gaybern.ch - lesbischwules portal für bern der hab
Filmtipps

PRIDE Kino

PRIDE Kino

Das Kino REX zeigt in Zusammenarbeit mit QUEERSICHT und UNCUT vor und während der PRIDE OUEST ein buntes Programm an passenden Filmen.

Im Kino Rex werden in der Pride-Woche verschieden Filme zum Thema gezeigt. Das ist eine Zusammenarbeit vom Kino Rex mit Uncut und Queersicht. Unter anderem werden der britisch Spielfilm «Pride» von 2014 und der serbische Spielfilm «Parada» von 2011 gezeigt. Beide behandeln das Thema Gay-Pride auf humorvolle Art. Im Dokumentarfilm «Upon the Shadow» von Nada Mezni Hafaiedh (Foto) geht es um die LGBT-Community in Tunesien und in «The Queen of Irland» um die Dragqueen Panti Bliss, die mit ihrem Einsatz massgeblich zum Erfolg der Volksabstimmung zur Öffnung der Ehe in Irland beigetragen hat.

Das ganze Film-Programm auf www.gaybern.ch/uncut.

Infos
Datum: 08.08.2017
Rubrik: Filmtipps
Autor:
Facebook
Mehr Artikel
UNCUT im Juni
Der LGBT-Filmabend UNCUT im Kino Rex zeigt im September das bewegende und engagiertes Drama «The Wound» aus Südafrika über ein Beschneidungsritual, das den Übergang zum Mannesalter markiert. Aus den USA kommt der Film «Heartland» über eine Künstlerin die zur Mutter nach Oklahoma geht um den Tod ihrer Freundin zu verarbeiten. Aber bald schon beginnt sie eine Affäre mit der Verlobten ihres Bruders. Mehr
UNCUT im Mai
Im Mai zeigt UNCUT zwei Filme aus Frankreich.«Embrasse-Moi» ist eine romantische Komödie von und mit der quirligen Océanerosemarie die sich Hals über Kopf verliebt hat und diesmal alles richtig machen will. In «Lola Pater» spielt Fanny Ardant eine aus Algerin stammende Transsexuelle. 25 Jahre nachdem sich Farid in Lola verwandelt und Frau samt Kind verlassen hat, kehrt ihr Sohn in ihr Leben… Mehr
UNCUT im April
Der Frühlingsmonat März steht bei UNCUT im Zeichen des LGBT-Films aus Lateinamerika. Im Film «Velociraptor» von Chucho E. Quintero aus Mexico steht die Welt vor der Apokalypse. Doch zwei Freunde, ein Schwuler und ein Hetero, wollen vor dem Untergang noch eine bestimmte Sache ausprobieren... Der Argentinische Regisseur Pablo D'Alo Abba erzählt in «Mater» die Geschichte von zwei Lesben auf der Suche nach einem Samenspender, der davon aber nichts wissen darf. Mehr