gaybern.ch | ha-bern.ch | 3gang.ch | cominginn.ch
gaybern.ch - lesbischwules portal für bern der hab
Filmtipps

OUT OF THE CLOSET – Zyklus im Filmpodium Biel/Bienne

OUT OF THE CLOSET – Zyklus im Filmpodium Biel/Bienne

Ist das Fenster zu 2018 erst geöffnet, beginnt OUT OF THE CLOSET, der neue Zyklus des Filmpodiums Biel/Bienne zu Homosexualität im Film.

Den Auftakt zum Filmzyklus OUT OF THE CLOSET bildet der «Brokeback Mountain aus Yorkshire»: GOD’S OWN COUNTRY, eine bewegende Liebesgeschichte zweier Schaf-Cowboys. (15., 16., 19. und 21. Januar)

Die sexuelle Befreiung aller feiern wir am 20. Januar mit der wahren Geschichte THE PRIDE, einem Event mit anschliessendem POP-Bingo mit Mona Gamie, den das Filmpodium in Zusammenarbeit mit der Bieler Milchjugend organisiert.

Die Emanzipationsbewegung wird in LA BELLE SAISON, einer biographischen Geschichte der Regisseurin Catherine Corsini, weiterverfolgt. Dieser Film ist am 29. Und 30. Januar zu sehen.

Zwei neue Schweizer Dokumentarfilme sind schrillen Figuren gewidmet. In WALTER PFEIFFER – CHASING BEAUTY bewundern wir das Werk und das Leben des Schaffhauser Photographen. (22. und 23. Januar). Der ebenfalls brandneue Film GLOW zelebriert das kurze und aufregende Leben der Zürcher Ikone Lady Shiva am 5. und 6. Februar.

Eine gemischte Frauen-WG in Tel Aviv zeigt uns der israelisch-palästinensische Film IN BETWEEN, der bereits viele Festivalpreise gewonnen hat. (2., 3. und 4. Februar)

Um starke Frauen geht es im Filmpodium auch anfangs Februar, als Julianne Moore in FREEHELD als lesbische Polizistin zu sehen ist. (9., 10. und 11. Februar)

Alle Infos auf http://www.filmpodiumbiel.ch

Infos
Datum: 31.12.2017
Rubrik: Filmtipps
Autor: zvg
Facebook
Mehr Artikel
UNCUT im September
Die neue UNCUT Saison mit LGBTQ-Filmen startet mit zwei Filmen aus Israel. In «The Cakemaker» schleicht sich ein Bäcker aus Berlin in die Familie seines verstorbenen Liebhabers ein, ohne sich ihnen als Lover des Gatten zu erkennen zu geben. In «Montana» besucht Effi ihre alte Heimatstadt wo sie Neues sucht und sich dann doch mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen muss. Mehr
UNCUT im Juni
Der LGBT-Filmabend UNCUT im Kino Rex zeigt im September das bewegende und engagiertes Drama «The Wound» aus Südafrika über ein Beschneidungsritual, das den Übergang zum Mannesalter markiert. Aus den USA kommt der Film «Heartland» über eine Künstlerin die zur Mutter nach Oklahoma geht um den Tod ihrer Freundin zu verarbeiten. Aber bald schon beginnt sie eine Affäre mit der Verlobten ihres Bruders. Mehr
UNCUT im Mai
Im Mai zeigt UNCUT zwei Filme aus Frankreich.«Embrasse-Moi» ist eine romantische Komödie von und mit der quirligen Océanerosemarie die sich Hals über Kopf verliebt hat und diesmal alles richtig machen will. In «Lola Pater» spielt Fanny Ardant eine aus Algerin stammende Transsexuelle. 25 Jahre nachdem sich Farid in Lola verwandelt und Frau samt Kind verlassen hat, kehrt ihr Sohn in ihr Leben… Mehr