gaybern.ch | ha-bern.ch | 3gang.ch | cominginn.ch
gaybern.ch - lesbischwules portal für bern der hab
Filmtipps

UNCUT im September

UNCUT im September

Die neue UNCUT Saison mit LGBTQ-Filmen startet mit zwei Filmen aus Israel. In «The Cakemaker» schleicht sich ein Bäcker aus Berlin in die Familie seines verstorbenen Liebhabers ein, ohne sich ihnen als Lover des Gatten zu erkennen zu geben. In «Montana» besucht Effi ihre alte Heimatstadt wo sie Neues sucht und sich dann doch mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen muss.

Dienstag, 11. September, 20:30 Uhr
Mittwoch, 12. September, 18:30 Uhr

THE CAKEMAKER

Israel/Deutschland 2017, 104‘ digital, OV Deutsch/Englisch/Hebräisch / UT deutsch
Regie/ Drehbuch: Ofir Raul Graizer
Mit: Tim Kalkhof, Roy Miller, Zohar Strauss, Sarah Adler, Sandra Sade, David Koren

Der Berliner Bäcker besucht anonym die Familie seines verstorbenen Liebhabers ins Israel. Er steigt in das koschere Café der Familie ein und hat mit seinen deutschen Kuchen grossen Erfolg. Doch je tiefer Thomas in Orens ehemaliges Leben eintaucht, desto grösser wird die Lüge, die zwischen ihm und Orens Familie steht. 

THE CAKEMAKER ist ein stiller, sensibler Film über eine deutsch-israelische Liebe jenseits der Geschlechtergrenzen. Diese zarte, bittersüsse Geschichte von verborgener Liebe, Infragestellung des Glaubens und ungewollt geteilter Trauer, ist ein vielversprechendes Spielfilm-Debüt des israelischen Autors und Regisseurs Ofir Raul Graizer. 

Dienstag, 25. September, 20:30 Uhr
Mittwoch, 26. September, 18:30 Uhr

MONTANA

Israel 2017, 79‘ digital, OV Hebräisch / UT englisch
Regie/ Drehbuch: Limor Shmila
Mit: Noa Biron, Avi Malka, Netta Shpigelman, Hava Ortman

Nach dem Tod ihres Grossvaters kehrt die 30-jährige Effi (gespielt von Noa Biron) in ihre Heimatstadt zurück, wo sie schon seit Ewigkeiten nicht mehr war. Da sie hier eine unveränderte Familiendynamik vorfindet streift sie durch ihre alte Nachbarschaft, auf der Suchen nach etwas Neuem. 

«Montana» ihr der erster Spielfilm der Regisseurin und Drehbuchautorin Limor Shmila. Er wurde inspiriert von realen Elementen aus ihrem Leben und gedreht in ihrer Heimatstadt Acre, zum grössten Teil im Haus ihrer Familie. So ist «Montana» ein höchst persönlicher Debüt-Film geworden. 

Mehr Infos, Trailer und Bilder auf www.gaybern.ch/uncut

UNCUT im Kino REX Bern
Schwanengasse 9, 3011 Bern
Eintritt: Fr. 17.- / Fr. 15.- reduziert
VV: www.rexbern.ch / 031 311 75 75

Infos
Datum: 09.08.2018
Rubrik: Filmtipps
Autor:
Facebook
Mehr Artikel
UNCUZ zeigt «Becks»
Die Sängerin Beck kehrt zurück in ihrer Heimat um sich neu zu finden. Dort muss sie sich mit ihrer katholischen Mutter auseinandersetzen und Geld verdienen mit kleinen Auftritten und Gitarrenunterricht. Dann verliebt sie sich ausgerechnet in die Frau ihres Erzfeindes aus der Jugendzeit... Am 27. und 28. November im Kino REX. Mehr
UNCUT zeigt «Rebels on Point»
Die Tanzkompanie «Les Ballets Trockadero de Monte Carlo» besteht nur aus Männern. Doch diese tanzen auf Spitze und tragen Tutus wie die weibliche Ballerinas. Seit den 70er Jahren bringen sie hochstehendes Ballet und Drag Show zusammen. Der Dokumentarfilm «Rebels on Point» zeigt ihre Geschichte und begleitet die Gruppe auf ihrer Tournee um die Welt. Am 11. und 12. Dezember im Kino REX. Mehr
Körperlichkeit und Sexualität bei QUEERSICHT
Zum 22. Mal findet das LGBTI-Filmfestival QUEERSICHT in Bern statt. In diesem Jahr ist Körperlichkeit und Sexualität ein Schwerpunktthema. Beispielsweise experimentell, mit dem Berlinale Gewinnerfilm «Touch me not» oder knallig-bunt im Film «Knife & Heart» mit Vanessa Paradis als Schwulenporno-Produzentin in den 70er Jahren oder lass dich überraschen vom gendergemixten Pornoblock. Mehr