gaybern.ch | ha-bern.ch | 3gang.ch | cominginn.ch
gaybern.ch - lesbischwules portal für bern der hab
Filmtipps

UNCUT im September

UNCUT im September

Die neue UNCUT Saison mit LGBTQ-Filmen startet mit zwei Filmen aus Israel. In «The Cakemaker» schleicht sich ein Bäcker aus Berlin in die Familie seines verstorbenen Liebhabers ein, ohne sich ihnen als Lover des Gatten zu erkennen zu geben. In «Montana» besucht Effi ihre alte Heimatstadt wo sie Neues sucht und sich dann doch mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen muss.

Dienstag, 11. September, 20:30 Uhr
Mittwoch, 12. September, 18:30 Uhr

THE CAKEMAKER

Israel/Deutschland 2017, 104‘ digital, OV Deutsch/Englisch/Hebräisch / UT deutsch
Regie/ Drehbuch: Ofir Raul Graizer
Mit: Tim Kalkhof, Roy Miller, Zohar Strauss, Sarah Adler, Sandra Sade, David Koren

Der Berliner Bäcker besucht anonym die Familie seines verstorbenen Liebhabers ins Israel. Er steigt in das koschere Café der Familie ein und hat mit seinen deutschen Kuchen grossen Erfolg. Doch je tiefer Thomas in Orens ehemaliges Leben eintaucht, desto grösser wird die Lüge, die zwischen ihm und Orens Familie steht. 

THE CAKEMAKER ist ein stiller, sensibler Film über eine deutsch-israelische Liebe jenseits der Geschlechtergrenzen. Diese zarte, bittersüsse Geschichte von verborgener Liebe, Infragestellung des Glaubens und ungewollt geteilter Trauer, ist ein vielversprechendes Spielfilm-Debüt des israelischen Autors und Regisseurs Ofir Raul Graizer. 

Dienstag, 25. September, 20:30 Uhr
Mittwoch, 26. September, 18:30 Uhr

MONTANA

Israel 2017, 79‘ digital, OV Hebräisch / UT englisch
Regie/ Drehbuch: Limor Shmila
Mit: Noa Biron, Avi Malka, Netta Shpigelman, Hava Ortman

Nach dem Tod ihres Grossvaters kehrt die 30-jährige Effi (gespielt von Noa Biron) in ihre Heimatstadt zurück, wo sie schon seit Ewigkeiten nicht mehr war. Da sie hier eine unveränderte Familiendynamik vorfindet streift sie durch ihre alte Nachbarschaft, auf der Suchen nach etwas Neuem. 

«Montana» ihr der erster Spielfilm der Regisseurin und Drehbuchautorin Limor Shmila. Er wurde inspiriert von realen Elementen aus ihrem Leben und gedreht in ihrer Heimatstadt Acre, zum grössten Teil im Haus ihrer Familie. So ist «Montana» ein höchst persönlicher Debüt-Film geworden. 

Mehr Infos, Trailer und Bilder auf www.gaybern.ch/uncut

UNCUT im Kino REX Bern
Schwanengasse 9, 3011 Bern
Eintritt: Fr. 17.- / Fr. 15.- reduziert
VV: www.rexbern.ch / 031 311 75 75

Infos
Datum: 09.08.2018
Rubrik: Filmtipps
Autor:
Facebook
Mehr Artikel
UNCUT im Oktober
Im Oktober zeigt UNCUT Filme über Jugendliche die ihren Weg finden müssen. «Marvin» flieht aus der französischen Provinz und einem homophonen Umfeld nach Paris, wo er endlich aufblühen und sein künstlerisches Talent ausleben kann. Im Film «Zwischen Sommer und Herbst» plant die 17-jährige Lena ihren Auslandsaufenthalt und hat den Kopf voller Pläne. Doch als sie von der Freundin ihres Bruders geküsst wird, gerät ihre Welt ins Wanken. Mehr
UNCUT im Juni
Der LGBT-Filmabend UNCUT im Kino Rex zeigt im September das bewegende und engagiertes Drama «The Wound» aus Südafrika über ein Beschneidungsritual, das den Übergang zum Mannesalter markiert. Aus den USA kommt der Film «Heartland» über eine Künstlerin die zur Mutter nach Oklahoma geht um den Tod ihrer Freundin zu verarbeiten. Aber bald schon beginnt sie eine Affäre mit der Verlobten ihres Bruders. Mehr
UNCUT im Mai
Im Mai zeigt UNCUT zwei Filme aus Frankreich.«Embrasse-Moi» ist eine romantische Komödie von und mit der quirligen Océanerosemarie die sich Hals über Kopf verliebt hat und diesmal alles richtig machen will. In «Lola Pater» spielt Fanny Ardant eine aus Algerin stammende Transsexuelle. 25 Jahre nachdem sich Farid in Lola verwandelt und Frau samt Kind verlassen hat, kehrt ihr Sohn in ihr Leben… Mehr