gaybern.ch | ha-bern.ch | 3gang.ch | cominginn.ch
gaybern.ch - lesbischwules portal für bern der hab
   
spacer

linie
Dienstag, 21. November 20:30 Uhr
Mittwoch, 22. November 18:30 Uhr

PASSION

Deutschland, Frankreich 2012, 105 Min, digital HD, OV E/d; Regie: Brian de Palma; Buch: Brian de Palma; Vorlage: Natalie Carter (Drehbuch zu "Liebe und Intrigen" von 2010), Alain Corneau (Drehbuch zu "Liebe und Intrigen" von 2010); Kamera: José Luis Alcaine; Musik: Pino Donaggio; Schnitt: François Gédigier; Darsteller: Rachel McAdams (Christine), Noomi Rapace (Isabelle James), Paul Anderson (Dirk), Karoline Herfurth (Dani), Rainer Bock (Insp. Bach)

Trailer

Die Chefin der Berliner Niederlassung einer erfolgreichen internationalen Werbeagentur beherrscht alle Register ihrer Zunft. Als sie sich mit einer Mitarbeiterin über die Urheberschaft einer Idee verkracht, entwickelt sich daraus ein mörderischer Kampf um Einfluss und Kontrolle. Ein geradlinig inszeniertes, mit großartigen Szenen und grandiosen Albtraumeffekten jonglierendes Vexierspiel der Emotionen und Perspektiven, bei dem jede dramaturgische Drehung zu einem grundsätzlichen Wechsel der Sicht aufs Ganze führt. Spiele, Überraschungen, Ideenklau, Wendeltreppen und Masken sind die Leitmotive des Films, der sich auf Alain Corneaus „Crime d‘amour“ (2010) bezieht. Zugleich eine beunruhigende Reflexion über die moderne Arbeitswelt.

Christine leitet die Filiale einer bedeutenden Werbeagentur. Sie ist elegant, einflussreich, und ihre Assistentin Isabelle, die von ihr fasziniert ist, ihr gänzlich ergeben. Christine nutzt ihre Position, um sie in ein Spiel aus Verführung und Manipulation einzuführen. Oder ist es etwa genau umgekehrt?

(Locarno 70)

Zurück zur Übersicht